Vorbereitung auf die Rennsaison

Erfreuliche News! Diese Woche waren wir auf dem Prüfstand mit unseren zwei RSV 4 RF Langstrecken Maschinen.

Glatte 200 PS am Rad prügelten sie auf die Rolle. Da haben die Chefmechaniker Thomas Grebenstein und Heiko Prediger (Wade) ganze Arbeit geleistet. Die zwei Maschinen wurden komplett zerlegt und mit viel Liebe wieder zusammen gebaut - natürlich mit einigen Langstrecken Modifikationen. Nun können wir euch auch unser neues Design von der Firma Racestyles vorstellen, vielen Dank dafür. Wer sich die Aprilia etwas genauer anschauen möchte, kommt einfach nächste Woche vom 5.-7. Februar auf die Motorrad Messe Leipzig. Auch bei unseren Fahrern hat sich einiges geändert, neben Ralph Uhlig werden dieses Jahr Andreas Scheffel und Jürgen Scheffel für uns in den Sattel steigen und am Deutschen Langstrecken Cup teilnehmen. Höhepunkt in der Saison 2016 wird für uns wie immer die German Speedweek in Oschersleben sein. Termine: 26.03.16 1000 km Hockenheim - 10.04.16 6 h Oschersleben - 16.05.16 1000 km Autodrom Most(CZ) - 05.06.16 500 km TT Circuit Assen(NL) - 03.07.16 500 km Sachsenring - 27.08.16 8 h German Speedweek - 18.09.16 1000 km Bördesprint O'leben